Outfit: Olive Clothing

 photo DSC_0217 Kopie_zps4p1ijmiz.jpg
Eigentlich finde ich die Werbung auf instagram ziemlich nervig, aber ich muss gestehen, dass sie mich in einer Sache um den Finger wickeln konnte: Olive Clothing. Mir sind die schön zusammengestellten Outfits jedesmal ins Auge gefallen beim Durchscrollen, aber es dauerte eine ganze Weile, bis ich dann mal im Onlineshop vorbeischaute. Spätestens da war es um mich geschehen. Leider befindet sich Olive in England, weshalb ich die Idee, mir etwas zu bestellen, rasch wieder verwarf. Zu meinem Geburtstag erlaubte ich mir dann aber ein Geschenk an mich selber und suchte mir etwas aus in der grossen Hoffnung, dass die Sachen mir hoffentlich passen würden, so dass ich nichts nach England zurückschicken müsste. Speziell bei Olive ist, dass es viele Kleidungsstücke nur in einer Grösse gibt. Erklären kann ich mir das eigentlich nicht. Allerdings sind das dann oft eher weite, simple Schnitte, die wohl jedem Figurtyp passen sollten.
Jedenfalls haben mir glücklicherweise alle Stücke gepasst und ich würde am liebsten gleich alle hier zeigen. Ich fange aber erstmal an mit diesem T-Shirt, dessen Stickerei mir so gefallen hat. Auch finde ich die Ärmel hübsch, obwohl ich sie am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig fand, weil ich nicht so auf Volants stehe. 
 photo DSC_0219 Kopie_zpslxxrdobc.jpg
 photo DSC_0224 Kopie_zpsueaso7ak.jpg
 photo DSC_0244 Kopie_zpsytlkc8ls.jpg
 photo DSC_0257 Kopie_zpsvzxgqvzu.jpg
Ich hoffe sehr, dass der Sommer noch ein bisschen hier bleibt, damit man nicht schon wieder an Jacken, Pullis und Schals denken muss!
♡Stefanie
Outfit Details: T-Shirt: Olive; Rock: veromoda; Tasche: mint&berry, Birkenstock Gizeh schwarz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit nimmst, mir eine Nachricht zu hinterlassen!♡