Saturday in Love

Ich freue mich so, endlich mal wieder etwas in meinen Blog zu schreiben! Eine dieser ungewollten Pausen, die sich manchmal einfach ergeben, wenn ich an anderen Dingen tüftle und arbeite. Immer hoffe ich, dass es die letzte Pause war und immer wieder passieren sie. Naja, so ist es. Vielleicht sollte ich einfach mal den Anspruch ablegen, regelmässig zu schreiben. 

Traditionellerweise starte ich einen neuen Monat gerne mit einem Haufen Dinge, die mich inspirieren, mir Freude bereiten und das Leben interessant machen. Ich finde es beruhigend oder vielleicht auch tröstlich, zu wissen, dass dies nur eine klitzekleine Auswahl an Sachen ist, die mir und auch anderen Menschen, Freude bereiten. Wenn es schwierig wird, am Guten festzuhalten, dann sind es solche Dinge, die einen die Hoffnung nicht aufgeben lassen. 
 photo charlesbukowski_zpsfwqgdc1m.jpg
1. Ich bin dabei, mich in die Buch-Empfehlung meines Freundes einzuarbeiten. "Women" von Charles Bukowski. Er ist für die einen ein absoluter Held, die anderen schreiben ihn als überbewertet ab. Die Lektüre ist für mich mit Sicherheit eine Herausforderung. Warum wird in diesem Artikel ganz schön beschrieben. "The problem with the world is that the intelligent people are full of doubts and the stupid ones are full of confindence." (Link Bild) 

2. So 2014... aber erst jetzt entdeckt. Dank dem guten alten Radio! Gabriel Rios.
 photo ahipokelondon_zpsoeerahsq.jpg
3. Eine Mahlzeit so schön wie meine Erinnerungen an Hawaii. Ein Traum, nochmals dahin zu reisen. Diese wunderschönen Schüsseln nennen sich Poke und enthalten kunterbunte Zutaten wie Fisch, Reis und Gemüse. Gegen ein tolles Lokal wie das Eat Poke in London hätte ich hier in Luzern rein gar nichts einzuwenden. Wer mehr darüber erfahren möchte, kann sich diesen Artikel durchlesen.
 photo mintandberry_zpsgpxwvtmf.jpg
4. Frühling, Frühling bei Minze und Beere! ♡

5. Die spannende neue HBO-Serie "Big Little Lies" ist gerade in aller Munde. Ich kann sie ebenfalls sehr empfehlen, auch wenn das Drehbuch so seine Tücken hat. Ganz tolle Frauen, deren Charaktere nicht auf der Oberfläche schwimmen bleiben. Ich finde, davon gibt es nicht genug!
 photo bitsandbobs_zpsr8cw3vqp.jpg
6. Online Shops mit persönlicher Note sprechen mich immer besonders an. Bei Bits and Bobs lernt man die Person hinter den Kulissen kennen und spürt, wie viel Liebe im Business mit drin steckt. Eine Mami und ein Boss! #thumbsup
 photo Kuche frida florentina_zpsnldqbj94.jpg
7. Und zum Schluss ein Blick in die gemütliche Küche von "Frida Florentina". Weitere Bilder aus diesem tollen Frida Kahlo Haus gibt es hier.

Ich sende liebe Grüsse!
♡Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit nimmst, mir eine Nachricht zu hinterlassen!♡