Sunday in Love

Happy New Year! Ich hoffe, ihr seid gut gestartet ins neue Jahr. Das Gefühl eines Neuanfangs ist immer irgendwie befreiend und bewirkt bei mir wie so bei vielen Tatendrang. Die Frage ist jedoch immer, wie lang dieser anhält. Die guten Vorsätze lasse ich jetzt mal im Hintergrund stehen. Ist ja eh immer das mit dem Sport... ;)
Eine Devise an der ich definitiv auch im neuen Jahr festhalten möchte, ist, dass ich meine Augen offen halte für die Dinge, die vor meiner Nase passieren. Für glückliche Momente muss man nicht nach den Sternen greifen. Eine Grundhaltung der Zufriedenheit mit dem, was man hat, ist - glaube ich - eine ganz gute.

Für den Jahresbeginn habe ich hier wieder ein paar gesammelte Dinge, die genau so wie sie sind, einfach gut sind:

1. Die Netflix-Serie "The OA" hat mich so sehr begeistert. Die Stimmung, die Musik, die Schauspielerin und natürlich die Geschichte. Eine feinfühlige Art von Science Fiction. Dieser Artikel dazu hat mir sehr gefallen.


2. Sollte ich irgendwann mal die Möglichkeit haben, ein eigenes Häuschen einzurichten, dann müsste es unbedingt ein Zimmer mit einer solchen Tapete haben. Link
 photo Tapete Melia Malmquist_zpsq3myd4fe.jpeg

3. Diese Zitronen-Meringue-Torte sieht fabelhaft aus! Link
 photo Lemon Meringue Kuchen_zpsbupowj1h.jpeg

4. Ein wunderschöner Song für ruhige Minuten, von Son Little. Sein ganzes Album ist absolut hörenswert!


5. Eine einfache, lustige Bastelarbeit für den Winter. Sicherlich auch toll mit Kindern zusammen. Link
 photo Schneeflocke_zpspyc9vnkf.jpeg

6. Dieser Shop, seufz! Ein Traum. Ein Traum. Für alle Seventies-Nostalgiker. Samantha Pleet.
 photo Samantha Pleet_zps23f7hwkm.jpg

7. Prinzesszin Leia bzw. Carrie Fisher zu Ehren. Subtleacts instagram-Account.
 photo Subtleacts instagram_zpsqqhixmv5.jpeg

8. Für mein aktuelles Buch habe ich wieder so unglaublich lange gebraucht... Es hat mir einfach nie so richtig gefallen, aber trotzdem konnte ich es nicht aufgeben. Das kann ich nie bei angefangenen Büchern. Ich freue mich aber jetzt auf ein neues, hoffentlich spannendes Buch. Meine Wahl fällt auf einen Klassiker, den ich eigentlich schon längst gelesen haben sollte: 1984 von George Orwell. Link
 photo 1984_zpsm2xj0dbq.jpg

See ya!
♡Stefanie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit nimmst, mir eine Nachricht zu hinterlassen!♡