Outfit: Zu Hause

 photo DSC_0190 Kopie_zpslfmfkspc.jpg
Endlich ist der Schnee gekommen! Zwar ist er immer schnell wieder von den Strassen weggefegt, aber die Landschaft ist doch wunderbar weiss eingeschneit. Bei den Strassen bin ich ja froh, dass immer gleich gesalzen wird, sonst wäre die tägliche Fahrt zur Arbeit wirklich ganz schön gefährlich. Es fällt mir jeden Tag auf, dass viele Leute einfach wirklich zu schnell fahren und sich wenig um die Wetterverhältnisse kümmern...
Nun denn. Bei den kalten Temperaturen blieb ich für die paar Outfitfotos lieber in der warmen Stube. Ohne Mantel und so ist es mir dann doch zu ungemütlich draussen. 
Die gepunktete Bluse habe ich vor einer Weile im Secondhandshop gefunden und trage sie so gerne, weil sie einen langweilige Jeanslook gleich ein bisschen fröhlicher macht. Leider ist sie wegen dem dünnen Stoff jetzt ohne dicke Strickjacke viel zu kalt. Aber ohne Strickjacke gehts ja sowieso nicht.:)
 photo DSC_0241 Kopie_zpsodvfdgu0.jpg photo DSC_0251 Kopie_zpsfcr5mg2c.jpg photo DSC_0253 Kopie_zpslpacsgck.jpg
Geniesst das Wochenende!
♡Stefanie
Outfit Details: Jeans: Cheap Monday; Strickjacke: La Redoute; Bluse: Secondhand; Stiefel: kann ich mich leider nicht mehr erinnern...

Kommentare:

  1. Die Bluse ist wirklich wunderschön. Ich sollte auf jeden Fall auch mal öfter in Second-Hand-Shops einkaufen gehen.
    Im Moment stapele ich meine Oberteile auch immer übereinander, damit ich nicht erfriere. Anders geht es einfach nicht ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. die bluse ist wirklich zucker :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, die Bluse ist wirklich toll! Die hätte ich gut für die Fasnachtsfeier mit meinen Primarschülern gebrauchen können, die bunten Punkte erinnern mich an Konfetti.
    Und ohne Lieblings-Strickjacke verlasse ich das Haus im Winter sowieso nicht mehr, da passt das eh gut :)
    Alles Liebe
    hope

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit nimmst, mir eine Nachricht zu hinterlassen!♡