Smoothie: Trauben und Birne

 photo DSC_0357 Kopie_zpsfhnjlhak.jpg
Seit alles leckere Sommerobst aus den Supermarkt-Regalen verschwunden ist, finde ich es schwieriger auf die Schnelle einen leckeren Smoothie zusammenzustellen. Mit Blauebeeren, Himbeeren und Konsorten lassen sich einfach so schnell und eifach wunderbare geschmackvolle Smoothies zubereiten. Nun, der Herbst hat auch einiges zu bieten. Vielleicht ein bisschen kerniger, aber naja. Man muss sich die Zeit nehmen wollen. Meine herbstliche Smoothiemischung-Idee sieht so aus:

Für 2 grosse Gläser:
1 handvoll Babyspinat
1 handvoll Trauben, vorzugsweise ohne Kernen
1 Birne, vorzugsweise ohne Schale (--> was aber schade ist... wenn man es nicht störend findet, kleine Schalenstückchen im Smoothie zu haben, lieber dranlassen!)
1 Banane
100 ml Milch
200 ml Wasser
 photo DSC_0353 Kopie_zpslbwkmdjn.jpg
 photo DSC_0360 Kopie_zps3hrj6dny.jpg
Ich war am Montag mit meiner Freundin (Hallo Marte!;)) am Take That Konzert in Zürich. Wer auch in den 90ern aufgewachsen ist, kann sich mit SICHERHEIT an die unfassbare Manie erinnern, die diese Band umgab. Ich war nie ein Hyperfan, aber natürlich trotzdem vom Wahnsinn erfasst. Could It Be Magic, Pray, Back For Good, Relight My Fire, Never Forget und und und. Diese "Jungs", mittlerweile schwer in ihren 40ern, auf der Bühne zu sehen, die alten Superhits zu hören... Die Stimmung war so toll und irgendwie lief dort auf dieser Bühne ein Teil meiner Jugendzeit ab. Es hat mich irgendwie so gerührt. Die Lyrics zu den Songs, die ich ewig nicht mehr gehört hatte, kamen da wie automatisch aus meinem Mund und wir haben so mitgesunden und getanzt!!! Die CD läuft jedenfalls gerade wieder in meinem Autoradio.:) Ich hoffe, dass sich die Band irgendwann nochmals als Ganzes vereint. Dann sind wir dann bestimmt wieder mit dabei!
Und wo sind die Take That Fans? Klopft euer Herz auch noch ein bisschen? Wer war auch im Team Howard?;)
♡Stefanie

Kommentare:

  1. schöne idee :) im herbst bin ich auch ein wenig ideenlos... an birnen hab ich noch gar nicht gedacht!

    ich war in sehrsehr jungen jahren nkotb fan - als die's plötzlich nicht mehr gab, hat es keine boyband mehr geschafft, mich aus den socken zu hauen... zu große angst vor herzschmerz :D (und wenn schon, dann team robbie! (o:)

    AntwortenLöschen
  2. Yeah, Take That!! Ich habe das Konzert in Köln leider verpasst, aber meine Freundinnen waren total begeistert. Und wenn die Band wirklich irgendwann wieder zusammenfinden sollte, dann bin ich auch dabei. Aber sowas von :-) Liebe Grüße, Fee

    AntwortenLöschen
  3. Hej meine Liebe,

    Birne im Smoothie klingt großartig! Habe ich bisher noch nie versucht, wird aber gemacht:)!
    <a href="http://www.fleuretfatale.blogspot.de">Ich freue mich wenn du vorbei schaust</a>

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe grüne Smoothies! Den werde ich hoffentlich bald nachmachen können! (:

    AntwortenLöschen
  5. Deine Smoothie-Idee werde ich auf jeden Fall nachmachen jetzt im Herbst, klingt superlecker und Vitamine braucht man eh im Überfluss! Für Take That war ich ein paar Jährchen zu jung, aber die Hits kenne ich natürlich und das Konzert klingt superwitzig (:

    Alles Liebe,
    Laura

    AntwortenLöschen
  6. eine schöne Smoothie idee die habe ich gleich mal gespeichert

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit nimmst, mir eine Nachricht zu hinterlassen!♡