10 Dinge, die ich im Herbst machen will

Gestern hatte ich einen wunderschönen Abend mit drei Freundinnen aus meiner Studienzeit. Wir haben uns zu lange nicht mehr gesehen und verstanden uns auf Anhieb wieder wie damals. Das bewog mich dazu, nachzudenken, was ich diesen Herbst nicht missen möchte. Der Herbst ist so eine schöne und sentimentale Jahreszeit, dass ich sie mit tollen Erlebnissen füllen möchte.

Hier ist also meine Liste:
1. Meinen ersten Pumpkin Spice Latte trinken bzw. selber machen
2. Viele neue Suppenrezepte ausprobieren
3. Einen Herbst-Jahrmarkt besuchen
4. Die Wohnung herbstlich dekorieren
5. Sonntagsspaziergänge oder Fahrradtouren machen
6. Verschiedene Kuchenrezepte ausprobieren
7. Zum ersten Mal Wild kochen
8. Einen Schal und eine Mütze stricken

9. Ein Blumengesteck für den Esstisch kreieren
10. Warme Hausschuhe häkeln
Was erhofft ihr euch vom Herbst? 
Ich wünsche euch einen ebenso sonnigen und gemütlichen Sonntag wie hier!
♡Stefanie

Kommentare:

  1. Ob du es glaubst oder nicht ... ich bin auch gerade dabei gewesen eine Liste zu erstellen, was ich diesen Herbst noch alles machen möchte :)
    Ganz vorne stehen auch Kürbisrezepte, einen Pie backen und einen Kürbis schnitzen :)
    Liebste Grüße
    Vivienne

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ein pumpkin spiced latte...das klingt toll. Habe ich noch probiert. Muss ich direkt mal googeln was für gewürze ich dazu brauch, klingt nämlich lecker;)
    Ich habe keine direkten Pläne/Vorsätze, besonders da ich bis nächstes Jahr in Afrika arbeite und hier nicht Herbst ist, sondern nun die Regenzeit und der Sommer kommt...Aber ich vermisse den Herbst, besonders da überall auf den Blogs so tolle Herbstbilder und Herbstrezepte kommen und ich mich auch nach etwas abkühlung sehne=)
    Wäre ich aber noch in der Schweiz, würde ich auch meine Wohnung dekorieren, ich liebe die Herbst Deko und hab einen grossen Haufen auf den Dachboden. Und ich würde auf die Basler Herbstmesse gehen, die ist Klasse. Ein weiterer Vorsatz wäre Pflaumenkuchen zu backen und neue Kürbisgerichte zu probieren...=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi
    http://excusemebutitsmylife.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Deine Liste ist soo wunderschön!
    Ich habe für meinen Herbst noch keine Pläne, was auch daran liegt, dass ich nicht weiß, wie viel Zeit mir bleibt, und dass ich gerne spontan bin.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. ..das sind ganz wunderbare pläne & wünsche... ich wünsch dir einen schönen herbst & viel spaß bei der umsetzung... :)
    liebe grüße, gesa

    AntwortenLöschen
  5. Hab viele Punkte schon diese Woche geschafft :)
    Suppe gekocht, Kuchen gebacken, Mütze und Weste gestrickt (der Schal braucht noch ein bisschen :D), spazieren waren wir heute :)
    Freu mich schon riesig auf den Herbst und natürlich auf deine Strickergebnisse :)
    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
  6. Oh, da hast du dir schöne Sachen überlegt. Die Herbstdeko für meine Wohnung habe ich schon fertig - letzte Woche Freitag gebastelt und dann diese Woche nach nem schön gründlichen Wohnungsputz verteilt. Und einen schönen Spaziergang habe ich heute auch noch gemacht :)
    Wie weit bist du eigentlich mit deiner Granny Squares Decke?
    Viele Grüße und einen schönen Herbst!
    Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Pläne <3! Ich habe keine konkreten Pläne für den Herbst, ich werde ihn genießen und mich treiben lassen :). Viele deiner Punkte kann ich aber ohne Weiteres unterschreiben!

    Liebe Grüße,
    Mareike

    AntwortenLöschen
  8. Deine Pläne sind richtig schön und verträumt ♥
    Ich hab einen Teil meiner Pläne bereits verwirklicht: zum ertsen Mal selbstgemachte Apfelmarmelade kochen :D ansonsten: Stoffmarkt besuchen, Socken fertig stricken und meinen selbstgestrickten Pullover zum ertsen Mal tragen ♥

    AntwortenLöschen
  9. Gaanz viel Stricken! Oder ehrlicher ausgedrückt: Alle angefangen Strickprojekte fertig Stricken. Und dann meine Wunschliste abarbeiten.

    AntwortenLöschen
  10. Diese Liste macht so richtig Lust auf Herbst. Meine Liste ist noch nicht ganz so lange, aber ganz oben steht "Zwiebelkuchen backen" und "Schlehen sammeln".

    LG Chris

    AntwortenLöschen
  11. Ich schmiede gerade auch ganz wild Pläne für den Herbst. Ich will unbedingt viel backen, häkeln, stricken, nähen, spaziergehen und überhaupt all die Ideen und Vorhaben umsetzen, die mir im Kopf rumschwirren. Mal sehen, was davon sich wirklichr ealisieren lässt :) Auf jeden Fall habe ich deinen Post heute verlinkt, hoffe das ist in Ordnung.
    GLG
    Charlotte

    AntwortenLöschen
  12. Ohhh hast du Apfelkuchen gebacken? Ich lieeeeebe Apfelkuchen!
    Ja, so ein Kürbisgetränk muss ich auch mal ausprobieren, zurzeit experimentiere ich mit Milchkaffe mit Gewürzen. Favorit: Zimt, Kakao, Nelken. Nomnom.
    Hast du meine Mail eigentlich bekommen oder spinnt mein doofes Mailprogramm wieder? Sonst muss ich es nochmal probieren.

    Schönen Herbstabend!

    AntwortenLöschen
  13. Ach, ich liebe den Herbst! Ich mag es, an manchen Tagen rauszugehen und die Sonne zu genießen und die vielen Farben zu betrachten, die es im Herbst gibt und am nächsten Tag den ganzen Tag faul auf der Couch zu liegen und ein Buch zu lesen. Meine liebste Jahreszeit eigentlich.
    Erzähl doch mal, wie dein Pumpkin Spice Latte war! Ich mag nicht gern Kürbis und finde das eigentlich schade, weil es für den Herbst so viele tolle Ideen dafür gibt und weil Kürbisse so wunderschön aussehen. Da würde ich gerne einen haben für zu Hause und auch ein paar Rezepte ausprobieren, die nicht ganz so "kürbissig" sind ;-)

    AntwortenLöschen
  14. Stricken! Haekeln lernen! Lange kalte windige Spaziergaenge mit dem Hund unternehmen. Und ebenfalls literweise Pumpkin Spice Lattes trinken. ;) Falls du ihn selbst machst: ich hab letztens Sirup ungefaehr nach diesem Rezept gemacht und es ist super geworden!
    >> http://www.abeautifulmess.com/2013/09/psl-syrup.html

    Ganz lieben Gruss!

    AntwortenLöschen
  15. das klingt nach einer guten liste, das lässt sich doch sicher alles machen!
    ich will noch ein paar bücher lesen, das hab ich im sommer etwas schleifen lassen.
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  16. Einen Schal will ich auch unbedingt stricken, mal sehen ob ich es schaffe, eine Freundin wollte mir dabei helfen :)

    AntwortenLöschen
  17. Was für ein toller Blog, auf den ich dank Ronja gestoßen bin.
    Die Dinge die du dir im Herbst vorgenommen hast sind sehr inspirierend.
    Ich habe mir auch vorgenommen vieles mit Kürbisen zu machen,
    leckere Suppen auszuprobieren, natürlich Zwetschen und Äpfelleckereien
    und natürlich viele lange Spaziergänge.

    GLG,
    edina.

    AntwortenLöschen
  18. Xin-chao Stefanie!
    ich erhoffe mir, das ich es schaffe:Pilze in verschiedenen Variationen zu häkeln,Kürbisse,Gemüse,Obst und Küchlein(für die Kita),ebenso Pilze im Wald zu sammeln,Sei lieb u. büße zu lesen,die restlichen Möbelstücke in senfgelb u einem feschen grün umzulackieren,den Garten winterfest zu machen,endich mal die Kartoffeln zu ernten........und und und;-)
    Deine Liste ist auch sehr schön!Hmmm....Pumkin Spice Latte hört sich total aufregend an!Das würd ich auch gern ausprobieren.Danke für die Anregung!Ich hab heute einen leckeren Kartoffel-Kürbisauflauf gekocht,yummy!Musst du auch mal probieren.
    Liebste Grüße und einen tollen ereignisreichen Herbst!

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit nimmst, mir eine Nachricht zu hinterlassen!♡