Bildertag #7

Manchmal, wenn man so viel um die Ohren hat, tut es gut, einfach die Kamera in die Hand zu nehmen und drinnen oder draussen die Welt um sich herum bewusst wahrzunehmen. Die Ruhe der Dinge um uns herum beruhigend wirken zu lassen. Das helle Licht, das am Morgen ins Zimmer scheint. Die lustigen Sitzbänke, die so strikte in einer Reihe stehen. Die grossartig unmoderne Hauswand. Die leuchtend grünen Schuhe, die bequemer nicht sein könnten. Das beste knusprige Brot der ganzen Welt. Die leuchtenden Hortensien auf dem Tisch. Die sonnengeküssten Erdbeeren. Die Struktur der fröhlichen Holzplättchen und die bunte Reihe meiner Lieblingsfilmsammlung.
Manchmal ist es eine kleine Blume am Wegrand, die bei mir so ein inneres Lächeln auslöst. Wie ein kleiner Freudenschrei in mir drin. Oder es ist eine lustige Verpackung im Supermarkt. Oder einfach der Blick auf meinen Wollkorb und all die bunten Wollknäuel. Darum finde ich es wichtig, dass man diese Dinge im Leben nicht vergisst und die Freude daran zu schätzen weiss.
Stefanie

PS: Wer gerne ein Paar tolle Sandgrens Clogs gewinnen möchte, kann noch bis am 19. Juni an meinem Giveaway teilnehmen!  

Kommentare:

  1. Du hast so recht, Stefanie!
    Die Bilder sind schön beruhigend, die Bänke gefallen mir vor allem und die Sandalen!:) Sind das auch die Saltwater Sandals? Ich wünsche dir einen ruhigen und schönen Dienstag.
    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau! Das sind Saltwater Sandals. Extrem bequem:) Danke für deinen Kommentar!

      Löschen
  2. Schöne Bilder sind das. Macht Spaß sie anzugucken.
    Deine Lieblingsfilme gefallen mir auch. Hast du schon "Before Midnight" gesehen? Ich bin gespannt.

    Sommerliche Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Before Midnight steht auf meiner dringenden Kinoliste. Aber so lange es so schön und warm ist draussen, kann ich noch nicht ins Kino:) Bin auch sehr darauf gespannt. Ich fand die anderen beiden Filme einfach grossartig!

      Löschen
  3. Ich mag deine Bilderposts sehr gerne, bei dir ist es immer irgendwie bunt und stimmig :)

    AntwortenLöschen
  4. Das Bank und Hausbild ist toll :)

    Und 500 Days of Summer ist ein so schöner Film! Habe ihn glaube schon zig mal gesehen... :)

    Sonnige Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hach, meine Liebe, Dein Text hat mir gleich ein Lächeln ins Gesicht gezaubert, super schön geschrieben und Du weißt ja, ich liebe es, wenn Menschen wie Du die kleinen Dinge im Leben zu schätzen wissen und genießen können!
    Freu mich sooooooooo unglaublich auf unser Wiedersehen und wenn wir für ein paar Tage solche kleinen Details und Momente zusammen genießen können! :)
    Drück Dich ganz doll! :*

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das Bett ist ja grosse Klasse! Gefaellt mir sehr! Die Bilder sind toll :)

    AntwortenLöschen
  7. Hach, so schöne Bilder passend zu dem Text. :)
    Mir geben diese ganzen kleinen Dinge auch soviel Kraft und Freude. Da ich mit meiner aktuellen Lebenslage nicht ganz so zufrieden bin, sind es genau diese Dinge, die mir dabei helfen nicht den Mut zu verlieren und immer positiv in die Zukunft zu blicken.

    AntwortenLöschen
  8. tolle dvd's hast du da. Lieblings ist : Virgin Suicides

    AntwortenLöschen
  9. Wunderbare kleine Details, meine Liebe! Der Blick in euer Schlafzimmer ist phänomenal, deine Sandalen haben eine tolle Farbe und ich liebe deine DVD-Sammlung - viele der Filme gehören auch zu meinen absoluten Favoriten! (:

    Ich wünsche dir einen zauberhaften Sommer und auch mal ein paar ruhigen Minuten!
    Alles Liebe,
    Laura

    AntwortenLöschen
  10. away we go = <3

    so ein toller film (:
    geniale schauspieler...


    sehr hübschliche fotos hier (:
    gefällt mir! (:

    AntwortenLöschen
  11. Little Miss Sunshine... oh so tollll!!! :-) Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit nimmst, mir eine Nachricht zu hinterlassen!♡