Bildertag #1

1. Lieblingsnagellackfarbe: rot-orange
2. Selbstgenähte Kissenbezüge
3. Ein wenig Fortschritt...
4. Happy dishes
5. Erster Apfelkuchen der Saison. Loved!

Es sind die kleinen Dinge im Alltag, die für mich das Glück oder die Freude am Leben ausmachen. Für manch einen mag das todlangweilig klingen... Alltag... Aber für mich ist das ein Lebensmotto. Es gibt zu viele unschöne Dinge im Leben, mit denen man zu kämpfen hat. Solange ich den Blick für die kleinen Dinge nicht verliere, schätze ich mich glücklich. Wenn ich den Geschirrspüler öffne und die Farben unseres Geschirrs springen mir entgegen, bin ich froh. Für uns einen Apfelkuchen zu backen und gemeinsam auf dem Sofa ein Stück davon zu essen und über den Tag zu sprechen, bedeutet mir mehr als vieles andere auf dieser Welt. 
In diesem Sinne, auch wenn es schwer fallen kann, immer wieder die Augen offen halten!
XO Stefanie

Kommentare:

  1. Die Kissenbezüge sehen echt cool aus!

    AntwortenLöschen
  2. Am besten gefällt mir das bunte Geschirr!! Das macht sofort gute Laune!

    AntwortenLöschen
  3. Hach, ich liebe Deine Lebenseinstellung und teile sie mit Dir! <3
    Schöne Bilder, Dein Alltag sieht wunderbar aus!
    Bussi

    AntwortenLöschen
  4. Hast du schön gesagt! Es gibt so viele Kleinigkeiten, an denen man sich erfreuen oder Spaß haben kann.
    Vorhin habe ich zum Beispiel die Musik aufgedreht und bin durch die Wohnung gerockt :) Yeaaah!
    Liebe Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  5. Toll geschrieben und so wahr :)
    Deine Granny Squares sehen wunderschön aus! Da werde ich glatt neidisch :D

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön! Ja, die kleinen Dinge im Leben finden leider meist zu wenig Beachtung.

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Einstellung, geht mir genauso.. :) Wie hast du die Frisur auf dem ersten Bild hingekriegt? :)

    AntwortenLöschen
  8. ..ein schönes posting.. und dein text.. einfach so wahr.. merci für´s teilen!! :) liebste grüße,gesa

    AntwortenLöschen
  9. am tollsten finde ich dein buntes geschirr.
    man wird dann imemr ein kleines bisschen glücklicher
    wenn man den geschirrspüler öffnet ;D

    AntwortenLöschen
  10. Schön gesagt, liebe Stefanie :)

    AntwortenLöschen
  11. Wie wahr!

    Ich liebe diese Alltagseinblicke, wunderbar! :)

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön geschrieben und auf den Punkt gebracht! Ich mag deine Happy dishes :)

    AntwortenLöschen
  13. Schöner Blog ich muss auch mal wieder unbedingt in den Stoffladen!

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit nimmst, mir eine Nachricht zu hinterlassen!♡