1 piece of fabric, 3 projects

Ich freue mich so, dass heute eine weitere kleine Blogpost-Reihe startet, die sich aus dem Treffen in Berlin ergeben hat. Laura von tagträumerin, Lu von Luloveshandmade und ich fanden im Secondhand-Shop in Berlin einen wunderschönen 70er-Jahre Stoff, und zwar so viel Stoff, dass wir uns entschlossen, ihn aufzuteilen. Wir sind auseinander gegangen mit der Idee, dass jede von uns aus ihrem Stück Stoff ein Nähprojekt umsetzt und wir darüber einen Blogpost verfassen.
Laura zeigt euch morgen ihr Projekt auf ihrem Blog, am Mittwoch folgt Lu mit ihrer Kreation und ich schliesse unsere Reihe am Donnerstag mit meinem kleinen Projekt.
Ich freue mich sehr darauf zu sehen, was Lu und Laura mit dem Stoff kreiert haben. Noch habe ich die ausgereiften Ideen nicht gesehen. Ich kann es kaum erwarten!
Viel Spass mit unserer kleinen Reihe!
Xo Stefanie

Kommentare:

  1. Das klingt toll! Der Stoff ist richtig schön, bin schon sehr gespannt auf eure eigenen Projekte!

    AntwortenLöschen
  2. Oh welch wunderbare Idee! Ich hab's schon drüben bei Laura gesagt, ich bin so gespannt und freue mich auf die 3 Ergebnisse!

    Alles Liebe, Sindy

    AntwortenLöschen
  3. Habe Den Blog gerade gefunden, sieht sehr gut aus, da folg ich doch gleich mal! :)

    XXX

    http://herzbluttun.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Stefanie
    Das ist ja eine coole Idee! Ich bin begeistert und freue mich auf eure Resultate!
    Liebe Grüsse
    Marielle

    AntwortenLöschen
  5. I'm excited about what you will make!!!

    Anna

    AntwortenLöschen

Vielen herzlichen Dank, dass du dir Zeit nimmst, mir eine Nachricht zu hinterlassen!♡